Volumen reduzieren

sichtbar Kosten minimieren und Umwelt schützen durch weniger Späneabfall

 

Jvonne Eco-Compatt Spänepressen komprimieren bei Zerspanung anfallende Späne aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff. Dabei wird deren Volumen erheblich verkleinert, Emulsions- und Ölreste fließen ab.

 

Das geschieht in drei Arbeitsschritten:                                                  

AUFBRECHEN VON LANGEN UND VERKNÄULTEN SPÄNEN -VOLUMENREDUKTION - TRENNEN UND RÜCKFÜHREN VON ÖL/EMULSION

 


Vorteile von weniger Volumen

  • Sichtbare Verbesserungen im Umweltschutz
  • 70%-80% Emissionsminderung beim Transport
  • 90%-95% weniger Einsatz von Gabelstaplern
  • 90%-95% Zeitersparnis beim Bediener
  • 90%-95% Reduzierung von Lagerplatz
  • Einsparung an Transportkosten und der geringe Gehalt an Flüssigkeit steigern den Ertrag.

Perfekt abgestimmt

Die Jvonne Spänepressen richten sich in ihren Varianten und Größen nach Art der Beladung. Die maschinenseitig platzierte Modellreihe bietet Lösungen für eine kontinuierlich gleichbleibende, sowie für eine unregelmässige Beladung - und das für alle Arten von Spänen. Für die Beladung mit Behältern stehen manuelle und automatisierte Anlagen zur Auswahl. Die Steuerung der Pressprogramme erfolgt softwarebasiert mit vielen Optionen - Industrie 4.0.

Wir haben verschiedene Modelle im Angebot. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um die für Sie geeignete Wahl zu treffen. 

Jvonne EcoCompatt JEB2 110-65

Wir bieten Ihnen jetzt im Abverkauf ein Vorführgerät

zu attraktiven Konditionen.